Unser Leistungsbereich
Analytics
Stärke
scroll

Wer seine Stärken stärken will, muss diese erst einmal kennen. Aber auch eventuelle Defizite und äußere Einflüsse müssen mit in den Blick genommen werden, um bestmögliche Leistungen zu erreichen. Eine ganzheitliche Analyse ist deshalb die wichtigste Voraussetzung, um ein Team oder ein Unternehmen zielgerichtet nach vorne zu bringen. Unser Leistungsbereich GeBeGe Analytics bietet Ihnen ein breites Spektrum an Analysemethoden und stellt Ihrem Unternehmen alle notwendigen Parameter zur Stärkung zur Verfügung.

Unser Leistungsbereich

Analytics

Der entscheidende Schritt vor jeder Optimierung

Wie in allen Bereichen gilt auch beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement: Sie können es nur wirkungsvoll optimieren, wenn Sie wissen, wo überhaupt Optimierungspotenzial besteht. Genau dabei steht GeBeGe Analytics Ihnen zur Seite. Wir analysieren und liefern die Kennzahlen, die Sie brauchen, um Veränderungsprozesse in Gang zu setzen und den bestmöglichen Nutzen für Ihr Unternehmen zu erzielen.

Unternehmensspezifisch und wissenschaftlich fundiert

Unser Vorgehen passen wir individuell an Ihre Ziele, Anliegen und Unternehmensgröße an. Wir setzen bestehende Messverfahren gezielt ein oder entwickeln ein unternehmensspezifisches Diagnoseinstrument für Sie – selbstverständlich immer auf wissenschaftlicher Basis.

Zu unseren Verfahren gehören:

  • Gefährdungsbeurteilung Psychischer Belastungen nach §5 des Arbeitsschutzgesetzes
  • Mitarbeiter- oder Personalbefragungen
  • Arbeitsbewältigungscoachings
  • Potenzialberatungen
  • Diagnostik von Führungsstilen

Unsere besondere Kompetenz: Gefährdungs­ beurteilung Psychischer Belastungen

Die Psychische Gefährdungsbeurteilung hat einen etwas missverständlichen Namen. Bei ihr wird nicht die psychische Verfassung Ihrer Beschäftigten beurteilt. Stattdessen geht es um die Beurteilung der Arbeitsbedingungen. Genauer: Darum, welche Arbeitsbedingungen psychische Belastungsfaktoren darstellen und wie die jeweilige Belastung reduziert werden kann. Denn Arbeitsbedingungen lassen sich leichter verändern als die psychische Belastungsfähigkeit eines Menschen.

Gesetzliche Pflicht als Chance nutzen

Seit 2013 ist jedes Unternehmen nach § 5, Ziffer 6 des Arbeitsschutzgesetzes dazu verpflichtet, „Psychische Belastungen bei der Arbeit“ zu beurteilen, zu dokumentieren und diese Gefährdungsbeurteilung fortzuschreiben. Mit GeBeGe Analytics wird aus dieser Pflicht eine wertvolle Chance für Ihr Unternehmen. Nutzen Sie die Psychische Gefährdungsbeurteilung als aufschlussreiche Potenzialanalyse für Ihr Unternehmen. Wir unterstützen Sie dabei, mit den gewonnenen Erkenntnissen die Arbeits- und Leistungsfähigkeit Ihrer Belegschaft gezielt zu erhalten und zu steigern.

Gesundheit ist ein Gewinn für alle

Die Vermeidung psychischer Belastungen und daraus folgender Erkrankungen kommt Ihrer Belegschaft zugute – und Ihrem Unternehmen. Denn sie sind aktuell der zweithäufigste Grund für Krankschreibungen und mit langen Ausfallzeiten verbunden. Bereits bevor Ihre Fachkräfte arbeitsunfähig werden, führen diese Belastungen häufig zu verringerter Leistungsfähigkeit und höheren Fehlzeiten. Mit unserer Unterstützung können Sie diese Themen direkt, transparent und nachhaltig angehen.

Psychische Gefährdungsbeurteilung durch GeBeGe Analytics

Unsere Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen entsprechen selbstverständlich den Bestimmungen des Arbeitsschutzgesetzes und des Datenschutzes. Sie beinhalten Befragungen, Auswertungen, Berichte, Maßnahmenplanung und Evaluationen zur Messung von psychischen Belastungen am Arbeitsplatz.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie dabei, die Ergebnisse mit Ihren bestehenden Maßnahmen, Kennzahlen und Aktivitäten zu verbinden. So können Sie Ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement anhand der neuen Erkenntnisse gezielt optimieren. Für eine leistungsfähige, psychisch wie physisch gesunde Belegschaft.

Top Brand Corporate
Health 2022

Die Auszeichnung Top Brand Corporate Health wird an Deutschlands beste Dienstleister im erweiterten Betrieblichen Gesundheitsmanagement vergeben. Auf Basis von Empfehlungen durch bundesweit führende BGM-Expert*innen werden die Dienstleister ausgezeichnet, die sich in einem praxisorientierten Qualitätsprozess beweisen konnten und somit nachweislich erfolgreiche Gesundheitslösungen anbieten. Das Qualitätssiegel wird von dem renommierten Marktforschungsinstitut EUPD Research vergeben.

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns bei Ihnen melden.